Standards für Social Work Case Management veröffentlicht

Zum Jahresbeginn präsentiert die Arbeitsgemeinschaft (AG) Case Management „Standards für Social Work Case Management“.

Die vorliegenden Standards für ein konsequentes Social Work Case Management sollen Praktiker*innen und Entscheider*innen gleichermaßen als Anleitung dienen und Sicherheit bei der Umsetzung bieten. In der nächsten Zeit wollen wir den Kontakt zu Praktikern und Praktikerinnen verstärken und mit ihnen in einen Austausch rund um das Thema „Standards“ treten. Die nächste Gelegenheit bietet sich bei der ogsa-Tagung im März 2019.


Nähere Informationen finden Interessierte auf der Seite der AG Case Management.

Karin Goger, Koordinatorin der AG Case Management

ogsaTAGUNG2019

  Unter dem Titel "Gefährdete Demokratie, Exklusion und Soziale Arbeit" diskutieren und entwickeln wir auf der 4. wissenschaftlichen Tagung der ogsa STAND.punkte Soziale Gerechtigkeit, allgemein verbindliche Menschenrechte, ein humanistisches Menschenbild, das aufgeklärte Denken und Handeln sind Grundlagen sozialarbeiterischen Handelns und damit auch wesentliche Bezugspunkte wissenschaftlichen Denkens und Forschens zur Sozialen Arbeit. Die besorgniserregenden Angriffe auf [...]