Zeitschrift „Soziale Arbeit“ für ogsa Mitglieder

Als besonderes Service erhalten ab Februar 2019 alle Mitglieder monatlich die Zeitschrift „Soziale Arbeit“, herausgegeben vom DZI Berlin, mit aktuellen Fachbeiträgen in einer vollständigen PDF-Version per Mail. Auf dieses neue Service sind wir besonders stolz. Zweimal im Jahr, voraussichtlich im Juni und Dezember, enthält die Zeitschrift einen ausführlichen Newsletter über die Aktivitäten der ogsa und […]

Österreichisches Jahrbuch für Soziale Arbeit (ÖJS)

Call for Papers – Ausgabe No. 3, 2021 Annual Review of Social Work and Social Pedagogy in Austria / Schwerpunkt „Partizipation und Soziale Arbeit“ Das Österreichische Jahrbuch für Soziale Arbeit lädt ein, Interessensbekundungen für die Ausgabe 2021 einzureichen. Wir freuen uns über Abstracts für (a) allgemeine Beiträge und (b) für Beiträge zum Schwerpunkt der Ausgabe. Außerdem […]

Call for Papers „Soziale Arbeit in einer digitalisierten Gesellschaft“

Folgt man einer zentralen These der Mediatisierungsforschung, dann ändern sich mit dem gegenwärtigen Wandel hin zu einer digitalisierten Gesellschaft nicht nur das Informationsverhalten und die Kommunikationsweisen der Gesellschaftsmitglieder, sondern unterliegen in der Folge auch soziale Beziehungs- und Vergemeinschaftungsformen sowie Subjekt- und Identitätsbildung einem grundlegenden Transformationsprozess. Auch Soziale Arbeit ist vom Einzug digitaler Medien und Technologien […]

Standards für Social Work Case Management veröffentlicht

Zum Jahresbeginn präsentiert die Arbeitsgemeinschaft (AG) Case Management „Standards für Social Work Case Management“.

Die vorliegenden Standards für ein konsequentes Social Work Case Management sollen Praktiker*innen und Entscheider*innen gleichermaßen als Anleitung dienen und Sicherheit bei der Umsetzung bieten. In der nächsten Zeit wollen wir den Kontakt zu Praktikern und Praktikerinnen verstärken und mit ihnen in einen Austausch rund um das Thema „Standards“ treten. Die nächste Gelegenheit bietet sich bei der ogsa-Tagung im März 2019.


Nähere Informationen finden Interessierte auf der Seite der AG Case Management.

Karin Goger, Koordinatorin der AG Case Management