Call for Papers: Interprofessionelle Diagnostik

Von Mittwoch 27. bis Donnerstag 28.05.2020 findet an der Hochschule München die 8. internationale Tagung Soziale Diagnostik statt. Der Themenschwer-punkt der Tagung ist die Interprofessionalität in der Diagnostik. Die Veranstalter bitten darum, Vorschläge für Beiträge aus Praxis und For-schung (Vorträge, Workshops, Poster) bis zum 07. Januar 2020 einzureichen. Besonders erwünscht sind Beiträge zu Sozialen Diagnostik, die die [...]

Call for Papers und Save the date: Sozialkapital. Sozialer Zusammenhalt stärkt die Gesundheit

Die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Public Health (ÖGPH) findet am 13. und 14. Mai 2020 im Grazer Congress statt. Das diesjährige Thema lautet „Sozialkapital. Sozialer Zusammenhalt stärkt die Gesundheit“. Das Ziel ist es, sich untereinander auszutauschen, voneinander zu lernen, Forschungsergebnisse zu präsentieren und gemeinsam über die Zukunft nachzudenken. Darüber hinaus bietet die ÖGPH Jahrestagung traditionellerweise die […]

Buchpräsentation am 05.12.2019: Profession Soziale Arbeit in Österreich. Ein Ordnungsversuch mit historischen Bezügen.

Am 05. Dezember findet im neunerhaus Café (Margaretenstraße 166/EG, 1050 Wien) die Präsentation des im Löcker Verlag erscheinenden Buches "Profession Soziale Arbeit in Österreich. Ein Ordnungsversuch mit historischen Bezügen" (Hg. Josef Bakic, Alexander Brunner, Verena Musil) statt. Die Zielsetzung des ersten Bandes der Reihe Basiswissen Soziale Arbeit sei es, "einen multiperspektivischen Blick auf Entwicklungen, Strukturen und Kennzeichen [...]

Zeitschrift „Soziale Arbeit“ für ogsa Mitglieder

Als besonderes Service erhalten ab Februar 2019 alle Mitglieder monatlich die Zeitschrift „Soziale Arbeit“, herausgegeben vom DZI Berlin, mit aktuellen Fachbeiträgen in einer vollständigen PDF-Version per Mail. Auf dieses neue Service sind wir besonders stolz. Zweimal im Jahr, voraussichtlich im Juni und Dezember, enthält die Zeitschrift einen ausführlichen Newsletter über die Aktivitäten der ogsa und […]

Standards für Social Work Case Management veröffentlicht

Zum Jahresbeginn präsentiert die Arbeitsgemeinschaft (AG) Case Management „Standards für Social Work Case Management“.

Die vorliegenden Standards für ein konsequentes Social Work Case Management sollen Praktiker*innen und Entscheider*innen gleichermaßen als Anleitung dienen und Sicherheit bei der Umsetzung bieten. In der nächsten Zeit wollen wir den Kontakt zu Praktikern und Praktikerinnen verstärken und mit ihnen in einen Austausch rund um das Thema „Standards“ treten. Die nächste Gelegenheit bietet sich bei der ogsa-Tagung im März 2019.


Nähere Informationen finden Interessierte auf der Seite der AG Case Management.

Karin Goger, Koordinatorin der AG Case Management