Call for participation: „sozial.digital Hilfe! Wir digitalisieren uns“ (St. Pölten, September 2020)

CALL FOR PARTICIPATION sozial.digital Hilfe! Wir digitalisieren uns. 16.-17. September 2020 FH St. Pölten Das Ilse Arlt Symposium 2020 beschäftigt sich mit Potentialen der Digitalisierung – im beruflichen Handeln auf den Ebenen Fall, Organisation, Profession und Gesellschaft. Soziale Arbeit hat sich historisch sowohl gesellschaftlichen Gegebenheiten unterworfen wie auch widersetzt. Als Expert*innen für Sozialen Wandel laden [...]

Call for abstracts: „Multiprofessionelle Gesundheitsförderung in der Primärversorgung“ (Graz, Mai 2020)

CALL FOR ABSTRACTS Preconference "Multiprofessionelle Gesundheitsförderung in der Primärversorgung" 13. Mai 2020, 9 - 12 Uhr Graz Lehrende, Forschende und Studierende der Fachhochschulen für Gesundheitsberufe und Gesundheitsmanagement sind aufgerufen, ein Abstract zur Preconference einzureichen. Die Preconference geht der Frage nach wie sehr die Fachhochschulen für Gesundheitsberufe und Gesundheitsmanagement die Primärversorgung und Gesundheitsförderung als ihr Aufgabenfeld [...]

Call for papers: „Sozialkapital: Sozialer Zusammenhalt stärkt die Gesundheit“ (Graz, Mai 2020)

CALL FOR ABSTRACTS, SYMPOSIUMS, WORKSHOPS 23. wissenschaftliche Tagung der ÖGPH Sozialkapital: Sozialer Zusammenhalt stärkt die Gesundheit 13.-14. Mai 2020 CONGRESS GRAZ, Schmiedgasse 2, 8010 Graz Die Weltgesundheitsorganisation definiert Gesundheit als „Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen“. Abgeleitet davon wird davon ausgegangen, dass biologische, psychische und soziale [...]

Call for papers: „Kritik und Engagement in der Sozialen Arbeit“ (Graz, September 2020)

CALL FOR PAPERS (Vorträge bzw. Roundtable-Beiträge) Kritik und Engagement in der Sozialen Arbeit 24.-25. September 2020 Universität Graz, Merangasse 70, 8010 Graz Die Sozialpädagogik und die Sozialarbeit arbeiten an der Lebensgestaltung von Menschen in unterschiedlichen Lebensaltern und reflektieren die Qualität der Leistungen in der empirischen Forschung. Sie formen dabei die Interaktionen, aber sie entwickeln auch [...]

Call for papers: INUAS Konferenz „Urbane Transformationen: Ressourcen“ (München, September 2020)

CALL FOR PAPERS, PROJECTS AND INTERVENTIONS INUAS Konferenz 2020 in München Urbane Transformationen: Ressourcen Mi., 09.09.2020 – Fr., 11.09.2020 Hochschule München, Lothstraße 64, 80335 München Die Konferenzreihe unter der Überschrift "Urbane Transformationen" bildet ein Podium für die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen und Perspektiven für die Entwicklung der Metropolregionen München, Wien und Zürich. Die zweite internationale [...]

Call for Papers: Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit Chancen und Risiken der Digitalisierung in Sozialer Arbeit, Pflege und Erziehung

Vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft mit ihren sozialen Problemen und einer zunehmenden Frauenerwerbstätigkeit, nimmt häusliche Betreuung ab und soziale Dienstleistungen in der Pflege, Erziehung und Sozialen Arbeit werden zunehmend nachge- fragt. Der wachsende Bedarf an Beschäftigten, kann jedoch vielerorts nicht gedeckt werden. Die Sozialwirtschaft steht aktuell, neben dem Fachkräftemangel, vor einer zweiten zentralen […]

Call for Papers: Europäische Gesellschaft(en) zwischen Kohäsion und Spaltung

Call for Papers: Trinationale Tagung der DGSA, OGSA, SGSA Europäische Gesellschaft(en) zwischen Kohäsion und Spaltung Die nächste Jahrestagung der DGSA wird erstmals als trinationale Tagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaften für Soziale Arbeit am 24/25.4.2020 in Landshut stattfinden. Der Call for Paper mit dem Thema „Europäische Gesellschaft(en) zwischen Kohäsion und Spaltung“ ist jetzt offen. Er […]